Presseinformation

Presse-
information

MdB Axel Echeverria zu Gast bei den Stadtwerken Witten

Am 24. Mai 2022 besuchte der Bundestagsabgeordnete Axel Echeverria (SPD) die Stadtwerke Witten, um sich einen Überblick über die aktuelle Lage an den Energiemärkten und die damit verbundenen Herausforderungen für den lokalen Versorger und seine Kund:innen zu verschaffen.

Lars König (Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke und Bürgermeister der Stadt Witten), Andreas Schumski (Geschäftsführer der Stadtwerke Witten), Rainer Altenberend (Hauptabteilungsleiter Technik) sowie Markus Borgiel (Hauptabteilungsleiter Vertrieb und Beschaffung) empfingen Echeverria im Verwaltungsgebäude der Stadtwerke und informierten ihn über die derzeitige Entwicklung von Energiepreisen und -beschaffung.

Der Fokus des Gesprächs lag auf den Auswirkungen steigender Energiepreise für die Kund:innen des lokalen Versorgers. Weitere Themen waren die Konsequenzen möglicher Versorgungsengpässe und Zukunftsprojekte der Stadtwerke Witten.

„Als Stadtwerk haben wir in diesen Zeiten eine große Verantwortung gegenüber den Wittener:innen. Wir sind sehr dankbar, dass sich Herr Echeverria vor Ort über die Lage des Versorgers in seiner Heimat informiert. Die aktuelle Situation an den Energiemärkten ist für ganz Deutschland eine enorme Herausforderung. Als lokaler Versorger übernehmen die Stadtwerke Witten eine schützenswerte Schlüsselfunktion bei der Bereitstellung von Energie für die Verbraucher:innen“, sagt Schumski.

„Die Bundesregierung versteht den Ernst der Lage und steuert mit Maßnahmen gegen die steigenden Kosten. Aus meiner Sicht ist es entscheidend, dass Leistungen wie die Energiepreispauschale bei den Allermeisten schnell und ohne bürokratische Hürden ankommen. Es ist aber ebenso wichtig, dass die Politik mit Energieversorgern und Wirtschaft vor Ort im Gespräch bleibt und Sorgen sowie Wünsche mit nach Berlin nimmt. Darin sehe ich als Abgeordneter auch eine wesentliche Aufgabe für mich“, so der Politiker.

Axel Echeverria (SPD) ist direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für Witten, Hattingen, Herdecke, Sprockhövel und Wetter (Wahlkreis 139: Ennepe-Ruhr-Kreis II). In Berlin ist er unter anderem Sprecher im Petitionsausschuss sowie Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz.

Pressekontakt

Bei Presseanfragen können Sie sich gerne an Frau Uta Kibbel wenden

E-Mail senden

+49 30 227 746 16

Kontakt

Büro Axel Echeverria
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

030 227 74614

axel.echeverria@bundestag.de

Auf dem Laufenden bleiben

Gerne verschicke ich an interessierte Menschen einen E-Mail-Newsletter über meine Arbeit als Abgeordneter. Dieser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und die Daten werden vertraulich behandelt.

Social Media

© Axel Echeverria